Deutsches Handwerksblatt: „Auffallend anders sein“