BuSINNessTalk mit Oliver Flaskämper – welch grandioser Abend!

BuSINNessTalk mit Oliver Flaskämper – welch grandioser Abend!

Wir sind noch immer hellauf begeistert!
Oliver Flaskämper (39) war am 12.06.2012 Gast in unserem BegeisterungsLand und hat im Rahmen unserer BuSINNessTalk-Reihe uns und unsere fast 30 Gäste bereichert. In gemütlicher und entspannter Atmosphäre am frühen Abend nahmen Herr Strupat und Herr Flaskämper auf dem orangen Sofa Platz …

Selten haben wir zwei so kurzweilige Stunden erlebt. Oliver Flaskämper – ein wahres Redetalent – mit einem wirklich “unorthodoxen Lebenslauf” – das uns in seinen “Bann” gezogen hat.

Wir haben Einblicke erhalten zur ersten Berufsausbildung als Berufskraftfahrer, einer Offizierslaufbahn bei der Bundeswehr, der Fachhochschulreife auf dem zweiten Bildungsweg und schließlich einer zweiten Berufsausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann im Mineralölhandel.

Seine Begeisterung für die IT und später das Internet entwickelte sich schon früh in der Jugend mit Commodore 64, Amiga, PC, Modem, Mailboxen und BTX. Anfänglich als Hobby baute er ab 1998 mit dem Beginn des Web-Zeitalters in Deutschland die Seite www.geizkragen.de auf, die sich so erfolgreich entwickelte, dass er sich schon wenige Monate später mit der Geizkragen.de Aktiengesellschaft selbstständig machte. Das mittlerweile in Priority AG umbenannte Unternehmen fungiert seither als Dachgesellschaft mehrerer Internet-Unternehmen mit über 70 Mitarbeitern in Herford, Hiddenhausen und Berlin. Heute ist Oliver Flaskämper Vorstand, Geschäftsführer, Director und Aufsichtsrat zahlreicher Unternehmen und hat immer noch Spaß am Gründen und Dinge anders zu machen als andere.

Auch nach dem Talk stand Herr Flaskämper unseren Gästen Rede und Antwort. Bis 23 Uhr wurde geschlemmt und kreativ quergedacht. Ein herzliches DANKE auf diesem Wege an einen großartigen Talk-Gast, der uns in bestern Erinnerung bleiben wird!

Denn wir sind begeistert von Herrn Flaskämpers Ideen, seinem MUT und seiner Umsetzungsstärke und freuen uns die weiteren Projekte mit verfolgen zu dürfen. Und vielleicht findet der nächste Talk mit Herrn Flaskämper dann in einem ganz speziellen Café (Gäste des Abends wissen Bescheid 😉 ) statt.

By | 2016-06-01T15:55:25+00:00 19. Juni 2012|Allgemeines, Veranstaltungen|